Peter Lustig: Kein Kinderhasser

von Thomas Lange

Dass Peter Lustig angeblich ein Kinderhasser war, hatte ich auch unterbewusst in meinem Gedächtnis. Ohne dies allerdings kritisch zu hinterfragen. Ich habe allerdings weder zur Verbreitung dieses Gerüchts beigetragen, noch habe ich mich damit weiter beschäftigt; Ich habe es lediglich irgendwann einmal beiläufig aufgeschnappt.

Tatsache ist, dass die BLÖD-Zeitung seine Aussagen aus dem Zusammenhang riss um es in eine hübsche Schlagzeile zu verpacken (was sollte man auch sonst von diesem verlogenen Massenverdummungsinstrument erwarten). Er wollte lediglich keine Kinder in der Sendung:

Nur in der Sendung möchte ich sie nicht, mit Kindern zu drehen ist anstrengend, und sie gehören einfach nicht vor die Kamera. Das ist Quälerei, immer. Ganz selten sage ich, gut, wir müssen aus dramaturgischen Gründen da ein Kind mit einbauen. Aber das ist eigentlich nix für Kinder.

Der Verfasser

Hi. Mein Name ist Thomas und ich bin nicht gut im Schreiben von Vorstellungen. Ich mag die IT und liebe es mit GNU\Linux zu arbeiten. Auf diesem Blog gibt es Beiträge über die verschiedensten Dinge, die mich beschäftigen oder interessieren (dieses Blogsystem ist eine Eigenentwicklung). Deine Fragen, Ergänzungen und Korrekturen zu Inhalten kannst du mir gerne per Mail mitteilen. 😊