Mechanische Tastaturen

von Thomas Lange

Falls jemand von euch vor hat sich in nächster Zeit eine neue Tastatur zuzulegen, dann solltet ihr vielleicht mal ein Auge auf mechanische Tastaturen werfen, wenn ihr noch keine habt oder noch nie davon gehört habt. Eine mechanische Tastatur hat im Gegensatz zu einer herkömmlichen Tastatur keine Gummimatte unter den Tasten, sondern die Tasten selbst sind voll mechanisch und haben eigene Schalter, wodurch Tastenanschläge viel präziser und mit viel mehr Feedback ausgeführt werden können; man spürt also je nach verbautem Schalter deutlich, dass eine Taste ausgelöst wurde oder nicht.

Das ist bei den Gummimattentastaturen nicht immer der Fall, wodurch dann eben auch die Fehlerquote beim Tippen ansteigt. Ich persönlich habe eine mechanische Tastatur von Cherry mit den Cherry MX Blue Switches (das ist einer von vielen verschiedenen Cherry MX Switches), die auf Vielschreiber ausgerichtet sind und die zusätzlich zum spürbaren Druckpunkt noch ein relativ lautes Klickgeräusch von sich geben.

Welcher dieser Cherry MX Switches für euch am besten ist, müsst ihr selbst herausfinden. Vielleicht kennt ihr ja auch jemanden der eine mechanische Tastatur mit Cherry MX Switches hat und der euch die mal ausprobieren lässt. Wer keine Möglichkeit hat die einzelnen Switches selber zu testen, der kann sich trotzdem an den oben verlinkten Informationen zu den einzelnen Schaltern orientieren und den für sich passenden heraussuchen.

Der Verfasser

Hi. Mein Name ist Thomas und ich bin nicht gut im Schreiben von Vorstellungen. Ich mag die IT und liebe es mit GNU\Linux zu arbeiten. Auf diesem Blog gibt es Beiträge über die verschiedensten Dinge, die mich beschäftigen oder interessieren (dieses Blogsystem ist eine Eigenentwicklung). Deine Fragen, Ergänzungen und Korrekturen zu Inhalten kannst du mir gerne per Mail mitteilen. 😊