SHA1 endgültig gebrochen

von Thomas Lange

Benutzt hier jemand SHA1? Sicherheitsforschern von Google und der Universität Amsterdam ist es gelungen zwei unterschiedliche PDF-Dateien mit demselben SHA1-Hash zu erzeugen. Damit ist SHA1 nun also endgültig gebrochen. Wer immer noch SHA1 verwendet sollte also auf andere Hashingalgorithmen umsteigen.

nerdmind@fsociety:~$ sha1sum *.pdf
38762cf7f55934b34d179ae6a4c80cadccbb7f0a  1.pdf
38762cf7f55934b34d179ae6a4c80cadccbb7f0a  2.pdf
Der Verfasser

Hi. Mein Name ist Thomas und ich bin nicht gut im Schreiben von Vorstellungen. Ich mag die IT und liebe es mit GNU\Linux zu arbeiten. Auf diesem Blog gibt es Beiträge über die verschiedensten Dinge, die mich beschäftigen oder interessieren (dieses Blogsystem ist eine Eigenentwicklung). Deine Fragen, Ergänzungen und Korrekturen zu Inhalten kannst du mir gerne per Mail mitteilen. 😊