Fefe: Aufregung über Debian

von Thomas Lange

Hmm, warum regt sich Fefe denn so über Debian auf? Besonders das mit dem xscreensaver-Debakel. Dabei ist doch die Updatepolitik von Debian, dass in einem stable-Release keine neuen Softwareversionen hinzukommen sondern nur vorhandene durch Sicherheitsupdates gepatched werden. Wenn Debian in diesem Fall eine neue Version von xscreensaver in ein stable-Release eingebaut hätte, dann hätten die gegen ihre eigene Updatepolitik verstoßen. 😐

Der Verfasser

Hi. Mein Name ist Thomas und ich bin nicht gut im Schreiben von Vorstellungen. Ich mag die IT und liebe es mit GNU\Linux zu arbeiten. Auf diesem Blog gibt es Beiträge über die verschiedensten Dinge, die mich beschäftigen oder interessieren (dieses Blogsystem ist eine Eigenentwicklung). Deine Fragen, Ergänzungen und Korrekturen zu Inhalten kannst du mir gerne per Mail mitteilen. 😊