Jugend Hackt: Abschlusspräsentationen 2015

von Thomas Lange

Habe mir gerade die Abschlusspräsentationen von Jugend hackt 2015 angeguckt, und es war mal wieder interessant zu sehen, was da alles für Projekte und Ideen vorgestellt wurden. Jugend hackt ist ein Hackathon für Jugendliche zwischen 12 und 18 Jahren, der von der Open Knowledge Foundation organisiert wird und mehrmals im Jahr in verschiedenen Städten Deutschlands stattfindet. Da können sich dann technikbegeisterte jugendliche Hacker und Nerds ein Wochenende lang mit Gleichgesinnten austauschen und zusammen mit der Unterstützung von erfahrenen Mentorinnen und Mentoren an einem Soft- oder Hardwareprojekt basteln, welches dann am Ende vorgestellt wird. Lohnt sich echt mal reinzuschauen!

Der Verfasser

Hi. Mein Name ist Thomas und ich bin nicht gut im Schreiben von Vorstellungen. Ich mag die IT und liebe es mit GNU\Linux zu arbeiten. Auf diesem Blog gibt es Beiträge über die verschiedensten Dinge, die mich beschäftigen oder interessieren (dieses Blogsystem ist eine Eigenentwicklung). Deine Fragen, Ergänzungen und Korrekturen zu Inhalten kannst du mir gerne per Mail mitteilen. 😊