Beitragsübersicht

[Seite: 8] Alle veröffentlichten Beiträge nach dem Zeitpunkt der Veröffentlchung sortiert.

Einheitliche Sprache für alle Länder der Erde?

Hmm, ich habe mich schon oft gefragt, warum man nicht einfach in allen Ländern der Erde die selbe Sprache spricht. Dass sich mit der Zeit auf natürliche Weise unterschiedliche Sprachen entwickelt haben, ist mir klar. Aber wenn man nur noch eine einheitliche Sprache für alle Länder der Erde definieren würde, dann bräuchte man sich mit dem Lernen von weiteren Sprachen nicht mehr zu beschäftigen.
Und dadurch hätte man wieder einen Teil mehr Zeit für wichtigere Dinge, da die […] weiterlesen

Buchempfehlung: Blackout – Morgen ist es zu spät

Begeistert habe ich in den letzten Tagen das Buch Blackout – Morgen ist es zu spät von Marc Elsberg gelesen.
Handlung
An einem kalten Februartag brechen in Europa die gesamten Stromnetze zusammen und es kommt zu einem totalen Blackout. Der italienische Informatiker namens Piero Manzano entdeckt in seinem Intelligenten Stromzähler, dass ein Disconnect-Befehl aktiviert wurde, obwohl dieser von den Stromversorgern in Italien gar nicht vorgesehen ist. Vergeblich versucht der Mann […] weiterlesen

Buchempfehlung: Metro 2034

Nachdem ich letztens den Roman Metro 2033 vorgestellt habe, möchte ich auch noch einmal auf den Nachfolger Metro 2034 eingehen: Der Hauptprotagonist von Metro 2034 ist nicht mehr Artjom, sondern ein gewisser Homer. Außerdem geht es in Metro 2034 um ein Virus, das sich an mehreren Stationen in der Metro ausgebreitet hat.

An der Station Sewastopolskaja, die seit Tagen von der Verbindung zur Großen Metro abgeschnitten ist, taucht der geheimnisvolle Brigadier Hunter auf. Er […] weiterlesen

Buchempfehlung: Metro 2033

Wenn ihr auf dystopische Endzeitromane mit einer gruseligen Atmosphäre in düsteren U-Bahntunneln steht, dann kann ich euch Metro 2033 vom russischen Autor Dmitry Glukhovsky empfehlen.

METRO 2033 ist für mich mehr als nur ein Roman. Es ist ein ganzes Universum, und nur einen kleinen Teil davon habe […] weiterlesen

Blödsinn: Kinder von Computern fernhalten

Der Vorstand vom Bund der Freien Waldorfschulen fordert in einem Beitrag bei XING, dass man Kinder bis zum zwölften Lebensjahr von Computern fernhalten sollte.
Aufmerksam darauf wurde ich durch diesen Beitrag von Mike, der sich auch auf einen lesenswerten Beitrag von Caschys Blog bezieht. Den beiden Beiträgen kann ich mich nur anschließen!
Ergänzend könnte man noch einwerfen, dass das Kind in Zukunft vielleicht mal im IT-Bereich arbeiten möchte – und da ist es doch […] weiterlesen

Die Kryptowährung Bitcoin

Meine Euphorie über die Kryptowährung Bitcoin von Satoshi Nakamoto hat dazu geführt, dass ich mir vor zwei Monaten auf dem Marktplatz Bitcoin.de 0,10395 BTC für einen Kurs von 400 € pro Bitcoin gekauft habe. Aber nicht um damit zu zocken, sondern weil ich in Zukunft bei Gelegenheit gerne mal mit […] weiterlesen

Animeserie: Death Note

Habe mir an diesem Sonntagabend mal die ersten 6 Episoden der japanischen Animeserie Death Note angeguckt. Hier eine kurze Beschreibung:

Yagami Light ist ein exzellenter Schüler, aber zu Tode gelangweilt und desillusioniert über eine kranke Welt voller Verbrechen und Gewalt. Eines Tages findet er ein "Notizbuch des Todes" (Death Note), dass der Shinigami Ryuk auf der Erde verloren hat. Jeder, dessen Name in dieses Notizbuch eingetragen wird, stirbt.

Im Gegensatz […] weiterlesen

Die Verwendung von sudo

Hiermit möchte ich mal mit einigen Argumenten gegen die Verwendung von sudo auf Servern aufräumen, die einem in der Linux-Community manchmal aus allen Richtungen entgegengeflogen kommen.
Grundsätzlich kann man sich bei der einfachsten Konfiguration von sudo als normaler Benutzer mit dem Benutzerpasswort root-Privilegien verschaffen, wenn der Benutzer in der Gruppe sudo ist. Dadurch kann man dann kontrollierter Aktionen mit root-Privilegien ausführen. Es besteht aber auch die […] weiterlesen

Der Windows 7 “Glass-Effect Changer”

Ich habe gerade beim Aufräumen von $HOME ein kleines Programm gefunden, das ich zu Windows-Zeiten mal in Visual Basic hingerotzt hatte um die komischen Aerostreifen aus der Taskleiste von Windows 7 zu entfernen. Das Tool greift dazu in die Windows-Registry ein und verändert dort von einem bestimmten […] weiterlesen

Apache: BadBots aussperren

Wenn ihr in euren Apache-Logfiles auch haufenweise Zugriffe von irgendwelchen komischen Bots habt, die nur Traffic und Last erzeugen, dann kann ich euch mal meine Badbotliste empfehlen. Das ist eine Apache-Konfigurationsdatei mit Rewrite-Regeln, die entweder in einer konkreten .htaccess-Datei oder innerhalb einer Apache-Konfigurationsdatei über Include eingebunden werden kann.
In der Liste sind verschiedene reguläre Ausdrücke mit Useragent-Strings enthalten, die einfach ein […] weiterlesen