Beitragsübersicht

[Seite: 15] Alle veröffentlichten Beiträge nach dem Zeitpunkt der Veröffentlchung sortiert.

CSS: Tabellendarstellung ohne <table>-Tag

Die HTML-Tabellenelemente sollte man grundsätzlich nur für die Darstellung von Daten verwenden und nicht für das Layout oder andere Sachen, die so dargestellt werden sollen wie Tabellen. Wenn man trotzdem bestimmte Elemente wie Tabellen darstellen lassen will, kann man das sauberer mit CSS machen. CSS bietet uns nämlich genau die Möglichkeiten, die die typischen Tabellenelemente auch können.
Wann verwendet man Tabellenelemente und wann CSS-Eigenschaften?
Wie schon gesagt, […] weiterlesen

Phishing-Mail: "Ihr PayPal-Konto ist eingeschränkt"

Grade E-Mails abgerufen, und schon wieder ist meine Mithilfe gefragt, weil PayPal angeblich "ungewöhnliche Aktivitäten" bei meiner letzten Kreditkartenzahlung aufgefallen sind. Moment mal: Ich habe aber doch gar kein PayPal-Konto? Da ist also wieder eine Phishing-Mail im Umlauf, die es auf […] weiterlesen

In eigener Sache: Schon wieder ein neues Layout

Ja, ich hab schon wieder ein neues Layout für den Blog gemacht. Dieses Mal ist die Sidebar wieder weg. Ich mag es einfach, wenn die Seite nicht ganz so breit ist und man sie auch noch auf Monitoren mit einer Auflösung von 1024x768 Pixeln sehen kann. Ich habe zwar einen Monitor mit 1920x1080 Pixeln, […] weiterlesen

Google: Die Suchmaschine auf Englisch nutzen

Wenn man google.com aufruft, dann leitet Google einen standardmäßig auf google.de weiter, weil die Server anhand der IP-Adresse erkennen, aus welchem Land der Zugriff kommt. Was ist aber, wenn man die Suchmaschine auf Englisch benutzen möchte? Dann muss man die automatische Country Redirection deaktivieren.
Um zu verhindern, dass man automatisch auf die Top-Level-Domain des jeweiligen Landes weitergeleitet wird, aus dem der Zugriff auf Google kommt, muss man einfach nur eine […] weiterlesen

Microsoft: Windows XP stirbt im April 2014

Es ist das erfolgreichste Betriebssystem von Microsoft:
Windows XP erschien am 23. Oktober 2001 als Nachfolger von Windows 2000. Und jetzt, nach fast 12 Jahren, stellt Microsoft am 08. April 2014 den Support für das längst veraltete Betriebssystem ein. Das heißt, dass es keine Sicherheitsupdates mehr geben wird und Angreifer sich noch mehr auf das OS stürzen werden.
Keine Sicherheitsupdates mehr ab 08. April 2014
Wer in seinem Netzwerk noch Rechner mit Windows XP hat, die […] weiterlesen

Humble Origin Bundle: EA spendet Erlös für wohltätige Zwecke

Electronic Arts startete gestern seine Humble Origin Bundle-Aktion, bei der der komplette Erlös an Hilfsorganisationen gespendet werden soll. Derzeit wurden schon über 950.000 Bundles verkauft. Die Aktion läuft laut dem Countdown auf der Webseite von Humble Bundle noch rund 12 Tage. Und Medal of […] weiterlesen

PHP: Klasse für einfachen Zugriff auf HTTP-Informationen

Um den Zugriff auf bestimmte HTTP-Informationen, Überprüfungsfunktionen und einzelne Schlüssel des $_SERVER-Arrays zu erleichtern und übersichtlicher zu machen, habe ich eine kleine statische HTTP-Klasse geschrieben, die diese Dinge ermöglicht. Die Klasse ersetzt vollständig den Zugriff über $_SERVER für bestimmte HTTP-Informationen.
Auf die Request-Parameter kann ebenfalls zugegriffen werden, womit $_GET, $_POST und $_FILES wegfallen. Außerdem werden die $_GET- und $_POST- […] weiterlesen

The Pirate Bay veröffentlicht PirateBrowser

Im Kampf gegen Zensur veröffentlicht The Pirate Bay nun den PirateBrowser. Der PirateBrowser basiert auf der brandaktuellen Portable-Version von Firefox 23 und ist mit dem Vidalia-Client und einem Addon ausgestattet. Der Browser ist nicht direkt für das anonyme Surfen ausgelegt, sondern soll […] weiterlesen

Mozilla Firefox: Addon-Empfehlung "Fireshot"

Mit dem Firefox-Addon Fireshot kann man ganz einfach einen vollständigen Screenshot einer Webseite aufnehmen. Das Addon unterscheidet sich von anderen Screenshotprogrammen dadurch, dass es möglich ist, den vollständigen Bereich der Webseite aufzunehmen. Auch der Inhalt, der zum Zeitpunkt der […] weiterlesen

Microsoft's Cloudspeicherdienst SkyDrive wird umbenannt

Microsoft's Cloudspeicherdienst SkyDrive wird wegen eines lächerlichen Namensstreit mit dem Pay-TV-Anbieter Sky umbenannt. Sky hatte sich im Juni 2013 vor Gericht gegen das größte Softwareunternehmen der Welt durchgesetzt. Es bestehe angeblich die Gefahr, dass Leute den Namen "SkyDrive" […] weiterlesen